Roman voller Dramatik

18. Dezember 2017

Im Zauberspiegel erschien eine Rezension zu Guido Krains FRIEDHOF DER ASSASSINE, dem jüngsten Band unserer SF-Serie O.R.I.O.N. Space Opera. Wir freuen uns über gute Noten von Rezensent Uwe Weiher. Zitat:

Guido Krain bleibt seiner Linie treu. Er mischt in seinen Romanen Military, Fantasy sowie eine gehörige Portion Erotik und Humor zu einem Produkt mit hohem Wiedererkennungswert. Damit hebt er sich von den anderen auf dem Markt befindlichen SF-Serien deutlich ab. Zum eigenständigen Profil tragen auch die vier Innenillustrationen von Shikomo das ihre bei.

Na, wenn das keine schöne Verabschiedung von Autor und Illustrator in den wohlverdienten Weihnachtsurlaub ist.

Die komplette Rezension ist auf dem Zauberspiegel zu finden. Alle Informationen zum Buch und zur Serie finden Sie wie immer auf unserer WordArt-Seite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.