„Überzeugend ohne Effekthascherei“

11. Januar 2021

EL MUNDO FANTASTICO hat soeben eine Rezension zu DAS VERMÄCHTNIS DER BABA JAGA veröffentlicht. Rezensent Elmar Huber lobt Autor David Seinsche für die stimmungsvolle Geschichte und überraschende Wendungen. Zitat:

Wie die Vorgängerbände bietet auch „Das Vermächtnis der Baba Jaga“ Stoff für einen gemütlichen Leseabend zwischen Folklore und Fantasy. Besonders stimmungsvoll wirkt dies, wenn die Tage wieder kürzer werden. Überzeugend ist der überraschende Verlauf der Story, ohne dass sich David Seinsche dabei in Effekthascherei flüchten muss.

Comments are closed.