„Zauberhafte Geschichten, gespickt mit trockenem Humor“

26. Juni 2013

„Fauler Zauber“, der erste Band von Annika Dicks Serie „Hex Hex“, hat seine erste Rezension bekommen. Offenbar konnte unsere Autorin Rezensentin „Nana“ vom Lesekatzen Leseblog sehr mit ihren Geschichten gefangen nehmen. Zitat:

„Zauberhafte Geschichten, gespickt mit trockenem Humor und magischen Elementen, ohne dabei zu dick aufzutragen. Unterschiedliche Charaktere, die alle im Zusammenspiel sehr gut miteinander harmonieren. Ausgereifte Ideen, die so nahtlos ineinandergreifen, dass es Spaß macht, immer weiter und weiter zu lesen. Treffende Illustrationen, die alles etwas auflockern. So muss Unterhaltung sein.“

Die Rezension schließt mit den Worten:

„Ich hoffe, ich muss nicht zu lange auf die Fortsetzung warten. Absolute Leseempfehlung!“

Wir danken auch im Namen unserer Autorin für so viel Lob.

Comments are closed.