„Tausend Hummeln im Hintern“

30. Oktober 2013

kapitel-1Die elegante Gottesanbeterin Saha ist Ihnen vielleicht als die Heldin von Alisha Biondas Roman REGENBOGEN-WELT ein Begriff. Schon weil sie mit ihren ungleichen Begleitern alle 5 Ebenen der Regenbogen-Welt durchwandert hat, ist sie natürlich jemand, der einiges zu erzählen hätte. Nur leider besteht selten die Gelegenheit, sich mit einer Romanfigur auf einen Kaffeeplausch zu verabreden. Derartige Freuden sind gewöhnlich den Autoren vorbehalten.

Die insektoide Dame hat jedoch eine Ausnahme gemacht und sich mit Alisha Biondas Autorenkollegin Annika Dick für einen Nachmittag zusammengesetzt. Herausgekommen ist ein Interview, das nicht nur interessante Einblicke in das Seelenleben einer Gottesanbeterin gewährt. Saha plaudert auch ungeniert über ihre Schöpferin.

Das komplette Interview finden Sie auf Annika Dicks Autorenblog. Alles über das Buch haben wir auf unserer WordArt-Seite zusammengestellt.

Comments are closed.